News

Neuerdings haben wir auch einen sogenannten RSS-Feed für die News eingebaut. Man kann also die News mit dem folgenden Link auch in seinem Browser abonnieren: RSS-LogoRSS-Feed DJK Kolping Kempten
06-07-2018 Vereinsausflug 2018
Am Freitag den 6.7.2018 starten wir unseren großen Vereinsausflug nach Bamberg zum 40-jährigen Jubiläum unseres Vereins. Zu diesem Anlass wollen wir ein Wochenende mit viel Spass, Sport und guter Laune mit möglichst viel Mitgliedern durchführen, genauere Ausschreibung folgt noch, aber unbedingt schon mal den Termin vormerken....
26-09-2017 Vorstandssitzung
Am Dienstag abend um 20 Uhr (26. September) dringende Vorstandssitzung, um vollzähliges Erscheinen wird gebeten, Einladung per Mail ebenfalls erfolgt.
27-10-2017 Familienfreizeit 2017 Update
Ausschreibung für die Familienfreizeit ist verschickt, gerne sind aber auch andere Interessierte herzlich willkommen. Anmeldung bitte direkt bei Ursel Reiner oder in den entsprechenden Trainingszeiten. Wir freuen uns auf ein sicher wieder lustiges und entspanntes Wochenende!
27-10-2017 Familienfreizeit 2017
Am Freitag abend um 17 Uhr (27. Oktober) geht es wieder los und wir starten nach längerer Pause wieder in unsere Familienfreizeit für alle Familien und Kinder in unserem Verein. Die Anmeldung ist bereits ab sofort bei Siggi oder mir möglich, wie immer wollen wir ein gemeinsames Wochenende mit viel Spass, Sport und guter Laune verbringen. Genauere Ausschreibung folgt noch, schon mal als erste Info für den Saisonstart...
22-11-2015 Vereinsausflug
Im Kegel- und Bowling-Center wollen wir am 22.11. ab 17 Uhr gemeinsam Kegeln und danach gibt es Pizza für alle, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Einladung dazu ist per Mail und per Handzettel in den Trainings der einzelnen Abteilungen erfolgt, anmelden kann man sich noch bis 16.11. bei den Abteilungsleitern oder per Doodle. Eine kleine Galerie vom letztjährigen Ausflug kann man sich hier aufrufen.
Update 21.11.: Die geplante Wanderung ab 14 Uhr entfällt aufgrund der schlechten Wetterlage, Start also ganz normal um 17 Uhr im Kegel- und Bowling-Center.

29-01-2016 Familienfreizeit
DJK Kolping Kempten Familienwochenende 2016

Im Ferienhaus Weißenbach im Lechtal bei Reutte
Von Freitag, 29. Jan. 2016 bis Sonntag, 31. Jan. 2016
Anreisetag ist am Freitag ab 17.00 Uhr.
Am Samstag können wir zum Skifahren oder zum Rodeln gehen oder auch eine Wanderung unternehmen.Bei unserem Aufenthalt werden wir wieder die Aktiv Card Winterbekommen, mit der zum Beispiel kostenloser Eintritt in die Alpentherme Ehrenberg möglich ist. Am Sonntag gibt ́s ein gemütliches Frühstück mit Aufessen, eine besinnliche Stunde, danach gemeinsames Aufräumen, die Heimfahrt ist dann am frühen Nachmittag geplant.

Bitte mitbringen:
• Schlafsack, Leintuch, eventuell Schmusekissen
• Hausschuhe
• Skiausrüstung, Winterbekleidung, Rodel usw.
• Badesachen
• Taschenlampen, Spiele
• 1 Kuchen

Verpflegung für Freitag- und Samstagabend, sowie Frühstück wird besorgt und dann auf die Teilnehmer umgelegt. Getränke gibt ́s zu kaufen, bitte Brotzeit für Wanderung usw. selber mitbringen.

Kosten für Hütte pro Person/Nacht 5.- Euro

Anmeldung bitte per E-Mail an ursureiner@maxi-dsl.de: Bitte unbedingt alle Namen + Geburtsdatum + Anschrift + Ausweisnummer angeben (benötigen wir für Meldung an Gemeinde für Kurtaxe bzw. Aktiv Card Winter)

Bei Rückfragen:Telefon: 0831/18471 oder per E-Mail ursureiner@maxi-dsl.de
13-10-2015 Vorstandssitzung 2015
Am 13.10. um 20:00 Uhr findet im Vereinsheim die nächste Vorstandssitzung statt. Um vollständiges Erscheinen wird gebeten. Einladung per Mail folgt.
14-04-2015 Hauptversammlung 2015
Am 14.4. um 20:00 Uhr findet im Vereinsheim die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Einladung per Mail ist bereits erfolgt.
13-02-2015 Familienfreizeit
DJK Kolping Kempten Familienwochenende 2015

Im Ferienhaus Weißenbach im Lechtal bei Reutte
Von Freitag, 13. Feb. 2015 bis Sonntag, 15. Feb. 2015
Anreisetag ist am Freitag ab 17.00 Uhr.
Am Samstag können wir zum Skifahren oder zum Rodeln gehen oder auch eine Wanderung unternehmen.Bei unserem Aufenthalt werden wir wieder die Aktiv Card Winterbekommen, mit der zum Beispiel kostenloser Eintritt in die Alpentherme Ehrenberg möglich ist. Am Sonntag gibt ́s ein gemütliches Frühstück mit Aufessen, eine besinnliche Stunde, danach gemeinsames Aufräumen, die Heimfahrt ist dann am frühen Nachmittag geplant.

Bitte mitbringen:
• Schlafsack, Leintuch, eventuell Schmusekissen
• Hausschuhe
• Skiausrüstung, Winterbekleidung, Rodel usw.
• Badesachen
• Taschenlampen, Spiele
• 1 Kuchen
• Wer will: Kostüm & Deko für FASCHINGSPARTY

Verpflegung für Freitag- und Samstagabend, sowie Frühstück wird besorgt und dann auf die Teilnehmer umgelegt. Getränke gibt ́s zu kaufen, bitte Brotzeit für Wanderung usw. selber mitbringen.

Kosten für Hütte pro Person/Nacht 5.- Euro

Anmeldung bitte per E-Mail an ursureiner@maxi-dsl.de: Bitte unbedingt alle Namen + Geburtsdatum + Anschrift + Ausweisnummer angeben (benötigen wir für Meldung an Gemeinde für Kurtaxe bzw. Aktiv Card Winter)

Bei Rückfragen:Telefon: 0831/18471 oder per E-Mail ursureiner@maxi-dsl.de
22-11-2014 Vereinsausflug
Im Kegel- und Bowling-Center wollen wir am 22.11. ab 17 Uhr gemeinsam Kegeln und danach gibt es Pizza für alle, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Einladung dazu ist per Mail und per Handzettel in den Trainings der einzelnen Abteilungen erfolgt, anmelden kann man sich noch bis 14.11. bei den Abteilungsleitern oder per Doodle (http://doodle.com/ecw53abn9cbaty39).
08-04-2014 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Am 8. April findet im Vereinsheim ab 20 Uhr die Jahreshauptversammlung statt. Ein Thema sind die Neuwahlen des Vorstandes. Einladung ist per Mail bereits verteilt, wir bitten um zahlreiches Erscheinen.
24-01-2014 Familienfreizeit in Weissenbach
DJK Kolping Kempten Familienwochenende 2014
   
Wo: Im Ferienhaus Weißenbach im Lechtal bei Reutte!!
Adresse: Untergaicht 1, A-6671 Weißenbach
Wann: Von Freitag den 24. Januar 2014 bis Sonntag den 26. Januar 2014 !!!
  
Anreisetag ist am Freitag ab 17.00 Uhr. Am Samstag können wir zum Skifahren oder zum Rodeln gehen oder auch eine Wanderung unternehmen. Sonntag gibt´s ein gemütliches Frühstück mit Aufessen, eine besinnliche Stunde, danach gemeinsames Aufräumen, die Heimfahrt ist dann am frühen Nachmittag geplant.

Bitte mitbringen:
Schlafsack, Leintuch, eventuell Schmusekissen
Hausschuhe
Skiausrüstung, Winterbekleidung, Rodel usw.
Taschenlampen, Spiele
1 Kuchen

Verpflegung für Freitag- und Samstagabend, sowie Frühstück wird besorgt und dann auf die Teilnehmer umgelegt. Getränke gibt´s zu kaufen, bitte Brotzeit für Wanderung usw. selber mitbringen.

Kosten für Hütte pro Person/Nacht 5.- Euro

Bei Rückfragen bitte bei Siggi Reiner melden, Telefon: 0831/18471 oder per E-Mail siggireiner(AT)maxi-dsl.de

Einladung als PDF downloaden.

08-02-2013 Familienfreizeit in Weissenbach
DJK Kolping Kempten Familienwochenende 2013
   
Wo: Im Ferienhaus Weißenbach im Lechtal bei Reutte!!
Adresse: Untergaicht 1, A-6671 Weißenbach
Wann: Von Freitag den 8. Februar 2013 bis Sonntag den 10. Februar 2013 !!!
  
Anreisetag ist am Freitag ab 17.00 Uhr. Am Samstag können wir zum Skifahren oder zum Rodeln gehen oder auch eine Wanderung unternehmen. Sonntag gibt´s ein gemütliches Frühstück mit Aufessen, eine besinnliche Stunde, danach gemeinsames Aufräumen, die Heimfahrt ist dann am frühen Nachmittag geplant.

Bitte mitbringen:
Schlafsack, Leintuch, eventuell Schmusekissen
Hausschuhe
Skiausrüstung, Winterbekleidung, Rodel usw.
Taschenlampen, Spiele
1 Kuchen
Wer will: Kostüm & Deko für FASCHINGSPARTY

Verpflegung für Freitag- und Samstagabend, sowie Frühstück wird besorgt und dann auf die Teilnehmer umgelegt. Getränke gibt´s zu kaufen, bitte Brotzeit für Wanderung usw. selber mitbringen.

Kosten für Hütte pro Person/Nacht 5.- Euro

Bei Rückfragen bitte bei Siggi Reiner melden, Telefon: 0831/18471 oder per E-Mail siggireiner(AT)maxi-dsl.de

Einladung als PDF downloaden.

20-04-2012 Hobbyturnier Basketball
Vom 20. - 22. 4. 2012 findet ein vereinsinternes Basketball-Turnier mit 2 Gastmannschaften aus München und Alzey statt. Die Einladung der Alzey-Mannschaft könnt ihr hier als PDF nachlesen. Update 17.6.2012> Von Uwe gibt es dazu einen kurzen Bericht, ausserdem kann man sich eine Diashow dazu ansehen.
25-02-2012 Bilder von der Familienfreizeit
Vom 20. - 22. 1. 2012 fand in Weissenbach wieder unsere fast schon traditionelle Familienfreizeit statt. Auch diesmal hatten wir allerhand Spass und Spiel, hier gibt es ein aar Eindrücke, für alle, die leider nicht mitfahren konnten: Bildergalerie Familienwochenende 2012

20-01-2012 Familienfreizeit
Vom 20. - 22. 1. 2012 findet in Weissenbach wieder unsere fast schon traditionelle Familienfreizeit statt. Eingeladen sind alle Vereinsfamilien mit Kindern, diesmal haben wir den Termin eher in den Winter gelegt, Ski und Rodel bis dahin hoffentlich gut, allerhand Spass und Spiel wie immer und wir freuen uns auf rege Teilnahme. Hier gibt es die offizielle Ausschreibung. Anmeldungen ab sofort direkt bei Siggi.
02-01-2012 Kinderwinterlager
Vom 2. bis 6. Januar findet wieder das Diözesan-Kinderwinterlager in Balderschwang statt, Anmeldungen direkt bei der Geschäftstelle in Augsburg oder auch über Siggi. Wie immer beeilen, die Plätze sind begehrt und wie immer stellen wir neben einer hoffentlich großen Zahö an Teilnehmern einen Teil der Betreuer zusammen mit den Kollegen aus anderen DJK-Vereinen der Diöese Augsburg. Veranstalter wie immer der DJK Diözesanverband, weitere Infos siehe auch dort.
25-10-2011 Vorstandssitzung
Am 25.10. um 20 Uhr findet die nächste Vorstandssitzung im Vereinsheim statt, Einladung per email erfolgt separat, bitte möglichst vollzählig erscheinen.
23-3-2011 Jahreshauptversammlung
Am 23.3. um 20:15 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft statt, Einladung per email ist bereits erfolgt, wir laden alle Mitglieder herzlich dazu ein.
25-1-2011 Vorstandssitzung
Am 25.1. um 19 Uhr findet die nächste Vorstandssitzung im Neustadt-Engel statt, Einladung per email ist bereits erfolgt, bitte möglichst vollzählig erscheinen.
05-10-2010 Vorstandssitzung
Am 5.10. um 20 Uhr findet die nächste Vorstandssitzung im Vereinsheim statt, Einladung per email ist bereits erfolgt, bitte möglichst vollzählig erscheinen .
16-03-2010 Jahreshauptversammlung
Am 16.03. um 20 Uhr findet die Jahreshauptversammlung 2010 im Vereinsheim statt, nähere Infos in der Einladung.
23-10-2009 Familienfreizeit
Vom 23.10. bis 25.10. findet unsere erste Familienfreizeit im Kolpinghaus Weißenbach (Österreich) statt, nähere Infos in der Ausschreibung.
29-09-2009 Vorstandssitzung
Am 29.9. findet die nächste Vorstandssitzung im Vereinsheim statt. Einladung per Email erfolgt noch.
26-05-2009 Vorstandssitzung
Am 26.5. findet die nächste Vorstandssitzung im Vereinsheim statt. Einladung per Email erfolgt auch noch.
03-03-2009 Jahreshauptversammlung
Am Dienstag den 3.3. findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Einladung per Email und in den Trainingszeiten erfolgt noch gesondert.
13-01-2009 NEUE SCHLÜSSELADDRESSE
Der Schlüssel für die Ostbahnhofshalle ist ab sofort bei einer neuen Adresse im Schlüsselkasten hinterlegt: Wessobrunnerstraße 10, Marion Gerschner, Tel: 0831-72410, also alle betroffenen Abteilungsleiter den Schlüssel bitte dort aus dem Schließkasten holen.
20-01-2009 Vorstandssitzung mit Essen
Am Dienstag den 20.1. findet unsere nächste Vorstandssitzung statt. Dazu treffen wir uns im Neustadt-Engel zu einem gemeinsamen Essen und besprechen dabei die anliegenden Dinge. Einladung per Email ist bereits erfolgt.
14-12-2008 Skilager-Vorbereitungs-Wochenende
Die drei Betreuer unseres Vereins, die auch immer wieder ins DJK Diözesan-Kinder- bzw. Jugenskilager von 1. - 5. Januar nach Balderschwang mitfahren, nutzen wie auch die letzten Jahre die Gelegeheit, ihr eigenes Skikönnen und die Skilehrkenntnisse auf dem Vorbereitungswochenede der DJK Leitershofen in Berwang/Rastkopfhütte zu vertiefen.



Dabei konnten wir von Samsag morgen bis Sonntag nachmittag unter der Anleitung unseres Super-Trainers Basti die eigene Fahrtechnik überprüfen und mit anschaulichen Übungen und sehr kompetentem Feedback gleich die Umsetzung und das Vermitteln an unsere Skilager-Teilnehmer vorbereiten. Sogar eine Theorieschulung am Samsatg abend auf der Rastkopfhütte gab es diesmal mit toll gemachter PowerPoint Präsentation, die allen sehr viel Grundlagen und technisches Verständnis des 'Carvens' vermittelt hat. Unser herzlicher Dank geht dabei an die Sportkollegen der DJK Leitershofen, die uns 'Amateuren' jedes Jahr diese Fortbildung ermöglichen und selbst zur intensiven Schulung der eigenen Skilehrer veranstalten. Teilgenommen haben dieses Jahr von unserer DJK Kempten: Andy (in der Bildmitte mit dem roten Faserpelz), Siggi und Claudia (im Bild beide ganz rechts, vordere Reihe stehend).

06-11-2008 NEU: Familien-Skigymnastik
Ab Freitag, den 14.11. findet ein neues Angebot für Familien statt: In der Turnhalle in der Ostbahnhofstraße von 18 - 19 Uhr bietet Siggi Reiner eine Skigymnastik für Familien an. Die Kinder sollten dabei mindestens 8 Jahre alt sein, um sinnvoll mitmachen zu können. Wir hoffen, es finden sich zahlreiche Familien, die sich gemeinsam auf die Skisaison vorbereiten wollen und dieses Angebot nutzen.
Siggi hat schon mal verraten, daß es primär um Kraft und Koordination fürs Skifahren geht, lasst Euch also überraschen. Bitte unbedingt ISO-Matte und Getränke mitbringen!

18-10-2008 Rottachseelauf
Zu dritt nahmen wir am Lauf um den Rottachsee teil, die 15km haben bei strahlendem Sonnenschein richtig Spaß gemacht, auch die Zeiten waren für unsere Verhältnisse sehr ordentlich:
Siggi Reiner 1:22:59
Claudia Miller 1:23:06
Andreas Gröger 1:26:55
02-10-2008 Verschiebung Vorstandssitzung
NEUER Termin, erst am 2.10., richtige Einladung an die Abteilungsleiter erfolgt noch per Mail, aber schon mal zum Vormerken! Gäste und Mitglieder sind herzlich willkommen.
25-07-2008 Mixed-Mannschaft verliert gegen Memmingen/Aichstetten
Auch gegen die Spielgemeinschaft Memmingen/Aichstetten konnten wir in der A-Klasse Eichenkreuz Mixed leider nicht gewinnen. Im ersten Satz war der Gegner klar besser, vor allem deren Herren kamen im Angriff sehr gut zurecht und wir verloren mit 16:25. Im zweiten Satz konnten wir uns dann steigern und gaben die Führung, die wir uns am Anfang vor allem mit guten Aufschlägen erkämpft hatten, bis zum Schluss nicht mehr ab. Auch wenn es am Ende dann nochmal knapp wurde, gewannen wir den Satz mit 25:23. Im dritten Satz setze uns der Gegner wieder mit dessen guten Aufschlägen zu sehr unter Druck, damit kamen wir eher selten zum eigenen Spielaufbau und verloren den Satz mit 19:25. Erst im vierten Satz konnten wir dann wieder gut dagegen halten, leider reichte es aber nicht ganz zum Satzausgleich, wir mussten uns mit 23:25 geschlagen geben und verloren das Spiel mit 1:3 Sätzen. Es spielten: Andrea, Karin, Alex, Günther, Robby, Heiko und Andy.
19-07-2008 Ausflug zum Jakobuslauf sehr gelungen
Mit insgesamt 8 Aktiven vom Lauftreff nahmen wir am Jakobuslauf in Augsburg teil. Neben persönlichen Bestleistungen beim eigentlichen Lauf konnten wir auch beim gemeinsamen Besuch auf der Jakober-Kirchweih und dem abschliessenden Umtrunk in den Hallen der Don-Bosco unser Durchhaltevermögen unter Beweis stellen und zum Schluss einstimmig verkünden: Schön wars und wir kommen bestimmt nächstes Jahr wieder. Vielen Dank auch nochmal an dieser Stelle für die persönlichen Betreuer und Supporter aus Augsburg: Andy und Silke (Alles Gute für die bevorstehende Geburt!) und Marko, Ihr wart Spitze und die Eier waren genau richtig :-))
Ein paar Eindrücke könnt ihr schon in der Bildergalerie sammeln, ein kurzer Bericht steht hier. Zudem gibt es einen Rückblick von Jeanne Graf vom Diözesanverband Augsburg als PDF-Download. Wer sich für die neue Strecke interessiert, kann sie hier für Google-Earth als .kmz Datei herunterladen.

18-07-2008 Mixed-Mannschaft verliert knapp gegen Ottobeuren/Westerheim
Leider verlor die Mixed-Mannschaft in der A-Klasse ihr Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft Westerheim/Ottobeuren in 5 umkämpften Sätzen. Nachdem wir im ersten Satz den Vorsprung des Gegeners am Schluss doch noch umdrehen konnten und nach dem verlorenen 2. Satz auch den 3. Satz relativ deutlich gewinnen konnten, gab leider der knapp mit 23:25 verlorene 4. Satz dann den Ausschlag, denn im entscheideneden 5. Satz ging nicht mehr viel zusammen und wir verloren mit 6:15 und damit das Spiel mit 2:3. Es spielten: Andrea, Karin, Alex, Günther, Tobi und Heiko.
19-06-2008 Mixed-Mannschaft gewinnt auch gegen Buchenberg
Klarer Sieg gegen Buchenberg (3:0)
1. Satz: Nach der Hälfte des Satzes waren wir dann endlich "warm" und der Satz war unser.
2. Satz: Nach kurzer Führung des Gegners ging auch dieser Satz klar an uns.
3. Satz: Von Anfang an konzentriert gespielt. Zur 2. Halbzeit des EM Viertelfinales (Deutschland- Portugal) waren alle wieder (frisch geduscht) daheim.
15-06-2008 Damen I bei DM Dritter
Einen sehr erfolgreichen Sonntag konnten die Damen I bei der Deutschen Meisterschaft der CVJM feiern. Mit einem Sieg im 'kleinen' Finale gegen Siegen I konnten sie den dritten Platz erobern. Herzlichen Glückwunsch zu diesen größten Erfolg der Vereinsgeschichte! Mehr kann man auch im Bericht nachlesen.
06-06-2008 Mixed-Mannschaft startet mit Sieg
Erfolgreich gestartet ist die Mixed-Mannschaft in die aktuelle Saison der A-Klasse Eichenkreuz. Gegen den Lokalrivalen TVK I konnten wir uns in 5 hart um kämpften Sätzen im entscheidenden Satz mit 15:11 durchsetzen und gewannen das Spiel somit 3:2 nach Sätzen. Es spielten: Andrea, Andreas, Günter, Heiko, Karin, Moni, Robby
01-06-2008 Internes Mixed-Turnier und Fete
Unser internes Turnier und die anschliessende Feier haben wieder allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht. Neben knapp 30 Aktiven, die den Tag über in zwei Hallen des AG Volleyball gespielt haben und ca. 20 Kindern, die ebenfalls viel Spass beim Getränke- und Verpflegungsausschank sowie in der dritten Turnhalle hatten, kamen am Abend ca. 50-60 Mitglieder zum Vereinsheim, um bei sehr gutem Wetter (der Wettergott bewahrte uns sogar vor dem Platzregen, der in Kempten noch abging, uns aber komplett verpaßte) und guter Musik, viel Stimmung und Spaß den Tagesausklang gemeinsam zu verbringen. Ich hoffe, mich erreichen in den nächsten Tagen noch einige Bilder, damit auch alle anderen, die nicht kommen konnten, einen Eindruck von der gelungenen Veranstaltung erhalten.
11-05-2008 Termine Mixed A-Klasse
Die Termine für die Eichenkreuz-Mixed-Runde stehen fest. Wieder spielen wir in der A-Klasse mit, die entsprechenden Termine sind bereits im Veranstaltungskalender eingetragen, man kann sie hier auch gesammelt als PDF downloaden.
31-05-2008 Internes Volleyballturnier
Wie auch im letzten Jahr wollen wir ein internes Volleyballturnier für alle unsere Mitglieder und ein paar Gästen aus Augsburg mit anschliessendem gemeinsamen Grillabend veranstalten. Dazu haben wir am 31. Mai wieder die beiden Hallen am Allgäu-Gymnasium reserviert und wollen uns ab 10 Uhr treffen und ein paar Stunden Volleyball spielen. Für Verpflegung und Getränke ist wieder in bewährter Art und Weise gesorgt. Am späteren Nachmittag werden wir dann (auch wenn sich das bei den derzeitigen Temperaturen niemand so richtig vorstellen kann) am Vereinsheim die Siegerehrung durchführen und es uns anschliessend mit Getränken, Grillverpflegung und sicher viel Spaß gut gehen lassen. Bitte meldet Euch deshalb wieder bei den Abteilungsleitern in Euren Übungsstunden an, vor allem mit wieviel Personen Ihr kommt und ob Ihr bei der Organisation mithelfen könnt. Idealerweise solltet Ihr auch gleich angeben, was Ihr als Salat oder Nachspeise mitbringen könntet, um wieder wie letztes Jahr ein perfektes großes Buffet zusammenzubekommen. Wir suchen vor allem noch Helfer für den Zeltaufbau am Vereinheim am Freitag (30.5.) nachmittags am Vereinsheim sowie für das Grillen und den Getränkeausschank. Wir freuen uns alle schon auf eine rege Beteiligung wie im letzten Jahr und hoffen auf gutes Wetter für einen runden Ausklang des Tages.
01-05-2008 Deutschlandsprint
Eine verrückte Idee, oder doch nicht?
Vom Lauftreff aus wurden wir angeschrieben, ob wir nicht einem Team von Ultramarathonläufern die kürzeste Strecke von Süd nach Nord um Kempten herum zeigen möchten, das fanden wir so gut, da haben wir spontan zugesagt.
Am 1. Mai ist es nun soweit, der Deutschlandsprint startet in Wertach und wir begleiten die LäuferInnen von Graben (bei Durach) durch Kempten nach Haldenwang. Mehr dazu unter www.deutschlandsprint.de.....
Nachtrag (1.5.): Nun sind die Jungs also schon durch, die Übergaben von Petersthal an uns in Graben und unsere Übergabe an die Haldenwanger hat prima geklappt.
Pünktlich gegen 12:30 Uhr kam der erste Läufer in Graben an und wurde von Fritzi, Siggi und Andy auf dem Rad durch Kempten, Leupolz, Leubas nach Haldenwang begleitet. Die 4 Jungs haben sich so alle 20 Minuten abgewechselt und sind mit gut 14km/Stunde einen sehr guten Schnitt gelaufen. Das Wetter hat auch sehr gut mitgemacht, es war trocken und etwas windig, aber nicht zu kalt.
Für uns Hobby-Läufer war es schon mal ein Erlebnis so 'schnelle' Leute direkt über eine längere Strecke mitzuerleben, immerhin laufen wir mindestens eine bis eineinhalb Minuten pro Kilometer langsamer, selbst wenn wir uns voll anstrengen und deshalb ist es schon toll anzusehen, wie mühelos die Delligser Läufer selbst steilere Anstiege und längere Flachstück in dem Tempo laufen.
Das ganze Team war supernett und alle sehr freundlich und locker drauf, es hat Spaß gemacht, alle kennenzulernen.
Wir drücken dem ganzen Team die Daumen, daß sie ihr Vorhaben schaffen und werden uns sicherlich gerne an den Besuch zurückerinnern. Wenn das Vorhaben erfolgreich wird, wovon wir nun eigentlich noch mehr als vorher überzeugt sind, dann können wir mit Fug und Recht behaupten, da waren wir auch dabei und haben das miterlebt.
Nachtrag 5.5.: Der Deutschlandsprint ist angekommen, 2 Tage und knapp 23 Stunden haben die Jungs und Mädels für knapp 1.000 km gebraucht, Gratulation und herzlichen Glückwunsch!
Eine kleine Presse-Nachlese kann man sich auf der Nachlese-Seite der Homepage http://www.deutschlandsprint.de/4.html verschaffen.

13-04-2008 Ergebnisse vom HM Kempten
FUNRUN: BOGNER, Sabine: 28:08, ergibt 3. Platz in der AK,
BOGNER, Hans-Peter: 28:10, ergibt 16. Platz in der AK,

HALBMARATHON: REINER, Siggi: 1:51:44, ergibt 45. Platz in AK,
GRÖGER, Andreas: 2:02:31, ergibt 144. Platz in AK,
WACHS, Fritzi: 2:02:53, ergibt 38. Platz in AK,

Sehr gute Leistung von allen, vor allem Sabine (Jahrgang 1993) ist mit Papas Unterstützung super gelaufen, Respekt!
Beim KIDS RUN sind ebenfalls einige Kinder mitgelaufen (zwischen 6 und 12 Jahren) und alle ins Ziel gekommen, prima!
Moni und Betz konnten leider verletzungsbedingt nicht starten...

Weitere Ergebnisse unter: www.abavent.com/abavent2/ergebnisdienst/laufsporttagkempten2008/ergebnisse.php

Zudem gibt es ein paar Bilder in der Galerie.

11-04-2008 Eichenkreuz Herren A-Klasse
Doch noch gewinnen konnten die Herren ihr letztes Saisonspiel gegen Leutkirch. Wieder konnten wir die ersten beiden Sätze mit 25:19 und 25:23 gewinnen, mussten dann aber durch eigenes Unvermögen den 3. und 4. Satz jeweils trotz besserem Spiel am Ende knapp abgeben, konnten aber im entscheidenden 5. Satz doch noch den Sack zumachen und das Spiel für uns entscheiden. Der Abstieg in die B-Klasse stand aber schon vor diesem Spiel fest, da Leutkirch ihr Spiel gegen Sontheim gewonnen hatte und noch ein weiters Spiel bestreiten kann. Durch Verletzungen und Krankheiten bedingt war diese Saison eher unglücklich für uns, aber nächstes Jahr in der B-Klasse wollen wir wieder vollzählig und gesund angreifen und vielleicht den direkten  Wiederaufstieg schaffen...
01-04-2008 Termin für Jahreshauptversammlung
Der Termin für die diesjährige Jahreshauptversammlung wurde auf den 1. April festgelegt. Im Mitgliederbereich kann man sich die offizielle Einladung ansehen.
03-03-2008 Eichenkreuz Damen A-Klasse
Die erste Damenmannschaft gewann auch ihr Heimspiel gegen Missen klar mit 3:1 Sätzen. Nachdem der erste Satz noch knapp mit 23:25 abgegeben werden musste, liessen unsere Spielerinnen keinen Zweifel mehr an ihren Siegeswillen aufkommen und gewannen die nächsten drei Sätze deutlich mit 25:17, 25:22 und den letzten mit 25:14. Der Gegener hatte dem Angriffswirbel am Schluss nichts mehr entgegenzusetzen. Damit sind die Damen weiterhin mit nur einer Niederlage deutlicher Tabellenführer und bauten ihre diesjährige Vormachtstellung aus. Wir sind gespannt, wie sie sich bei den Deutschen Meisterschaften schlagen.
27-02-2008 Eichenkreuz Damen C-Klasse
Die zweite Damenmannschaft gewann ein hart umkämpftes Spiel gegen Missen erst im 5. Satz denkbar knapp mit 15:13. Bemerkenswert ist der Sieg vor allem auch deshalb, weil die Mädels trotz verlorenem ersten (mit 26:28) und zweiten Satz (mit 25:20) nicht aufgaben, sondern weiterhin versuchten ihr eigenes Spiel zu machen und den Gegner unter Druck zu setzen. Dies gelang dann auch in den Sätzen 3 und 4, die mit 25:19 und 25:20 gewonnen werden konnten. Im Tiebreak war weiterhin jeder Punkt wichtig, aber unsere Damen konnten sich dann am Ende durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch, sehr gute Leistung!
19-02-2008 Kinderwinterlager (Bilder)
Über Siggi erreichten mich weitere Bilder vom Kinderwinterlager, ein paar könnt Ihr hier auf der Homepage, die meisten aber in der großen externen Diashow ansehen. Viel Spaß
19-02-2008 Eichenkreuz Damen A-Klasse
Die erste Damenmannschaft hat sich sicher die Meisterschaft in der A-Klasse Eichenkreuz geholt. Gegen Rieden gab es nach 0:2 Satzrückstand doch noch einen 3:2 Sieg. Nach dem ersten knapp verlorenen Satz und dem zweiten mit einem deutlichen Vorpsrung für Rieden bäumten sich die Damen aber noch einmal auf und konnten das Spiel nach einer deutlichen Energieleistung und Steigerung noch umdrehen. Der letzte Gegner Betzigau wurde dann ein 'Opfer' der Spielfreude und Überlegenheit der Damenmannschaft, die nach dem deutlichen 3:0 Sieg eine kurze improvisierte Meisterschaftsfeier geniessen konnte. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Damen, diese Saison habt ihr super gespielt!
15-02-2008 Eichenkreuz Herren
Eine weitere, aber sehr knappe und unglückliche Niederlage mussten die Herren im Heimspiel gegen Ebenhofen einstecken. Immer noch mit einigen Verletzten und nun sogar ganz ohne Zuspieler (Stefan an Grippe erkrankt) versuchten die 6 Verbliebenen sich gegen den starken Aufsteiger durchzusetzen. Der erste Satz ging relativ knapp an Ebenhofen, aber im zweiten kamen wir besser ins Spiel und konnten klar gewinnen, der dritte ging wieder an Ebenhofen, doch im vierten konnten wir mit sicherem Spiel den Satzausgleich herstellen, sodaß der Tiebreak die Entscheidung bringen musste. Bedingt durch einen unkonzentrierten Beginn lagen wir schnell 0:5 Punkte hinten, waren zwar dann die bessere Mannschaft und konnten uns langsam herankämpfen, aber den gesamten Vorsprung nicht mehr aufholen, sodaß der Satz mit 15:12 an Ebenhofen und somit das Spiel mit 2:3 Sätzen verloren ging. Nächste Woche gegen Jedesheim wollen wir es erneut versuchen, die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt zu sammeln.

08-02-2008 Eichenkreuz Herren
Leider gab es für die Herren gegen Spitzenreiter Christazhofen auch nichts zu erben. Zwar konnten wir in jedem Satz eingermaßen mitspielen, die Sätze gingen aber dennoch klar an die Heimmannschaft. In den nächsten Wochen stehen 2 Heimspiele auf dem Programm, in denen wir unbedingt punkten müssen, um  noch eine reelle Chance auf den Klassenerhalt zu haben.

01-02-2008 Eichenkreuz Herren
Im Heimspiel gegen Ottobeuern wollten wir den ersten Sieg 2008 einfahren, leider waren aber weiter die beiden Dauerverletzten Matthias und Andreas nicht dabei und Frans als zweiter Zuspieler leicht gehandicapt. So konnten wir wieder nur dem Gegner die Punkte überlassen und mussten auch dieses Spiel mit 1:3 Sätzen abgeben. Momentan befinden wir uns mit 2:10 Punkten am Tabellenende und werden es wohl sehr schwer haben, diese Saison den Abstieg in die B-Klasse zu vermeiden. Aber noch ist die Saison erst etwa zur Hälfte gespielt und wir werden weiter versuchen, die notwendigen Punkte in den nächsten Begegnungen zu holen, auch wenn das gegen den nächsten Gegner Christazhofen wohl in der momentanen Personalsituation und Verfassung fast unlösbar werden wird.

25-01-2008 Eichenkreuz Herren
Leider glück- und erfolglos spielten die Herren in ihren beiden ersten Spielen 2008. Sowohl gegen Ottobeuren als auch gegen Sontheim mussten wir eine Niederlage einstecken. Die diesjährige Saison ist also bereits sehr schwierig geworden, an die guten Leistungen des letztes Jahres 2006/2007 können wir (noch?) nicht anknüpfen. Am Freitag im Heimspiel gegen Ottobeuern soll aber der erste Sieg 2008 gelingen.

23-01-2008 Eichenkreuz Damen II
Eine gute spielerische und kämpferische Leistung zeigten die Damen II im Heimspiel gegen Wald, das man sicher mit 3:0 Sätzen gewinnen konnte. 

21-01-2008 Eichenkreuz Damen I
Einen besseren Start ins Neue Jahr erwischten die Damen I, die nach ihren beiden Siegen gegen Wald (auswärts und zuhause) weiter die Tabelle anführen und dieses Jahr durch den starken und ausgeglichenen Kader eine gute Chance haben, die Meisterschaft der A-Klasse zu gewinnen.

16-01-2008 Eichenkreuz Damen II
Leider eine knappe Niederlage mussten die Damen II dann im ersten Spiel 2008 zuhause gegen Waltenhofen einstecken. Die Sätze waren alle 5 sehr hart umkämpft, ein Ballverhältnis von 110:106 bei 2:3 Sätzen zeigt, wie knapp es war, der entscheidende 5. Satz wurde mit 12:15 abgegeben.
19-12-2007 Eichenkreuz Damen II
Auch die zweite Damenmannschaft gewann ihr Heimspiel gegen Egg mit 3:1 Sätzen. Den ersten mussten wir noch knapp mit 22:25 abgeben, aber dann kamen wir besser ins Spiel und gewannen die drei folgenden Sätze relativ sicher.
17-12-2007 Eichenkreuz Damen I
Die Damen in der A-Klasse gewannen ihr Heimspiel gegen Ottobeuren souverän mit 3:0 Sätzen. Dem Gegener gelangen in keinem Satz mehr als 20 Punkte, wir waren in allen Belangen überlegen.

24-12-2007 Frohe Weihnachten
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, ein paar ruhige erholsame Feiertage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

7-12-2007 Zeitungsbericht BDKJ
In der AZ vom 7.12. war ein ausführlicher Bericht über die Neuwahlen des Stadtverbandes der BDKJ, bei dem wir als katholischer Verein ebenfalls engagiert sind.

20-10-2007 Rottachseelauf
Manuela, Andy, Siggi und Thomas starteten bei leichtem Schneetreiben und Sonnenschein rund um den Rottachsee (15km). Die Ergebnisse: Andy 1:17:37, Siggi 1:19:46, Thomas 1:25:34, Manuela (startete für Fritzi Wachs) 1:41:43, alle mit neuer Bestzeit. Ein paar Bilder könnt ihr in der Galerie ansehen.

23-09-2007 Voralpenmarathon
Mit 7 Teilnehmern haben wir erfolgreich den Staffellauf beim Voralpenmarathon bewältigt. Insgesamt 45km  mit 1350 Höhenmetern haben wir in 4h 29min zurückgelegt, eine für unsere Laufverhältnisse sehr respektable Leistung. Herzlichen Dank an alle Mitläufer und herzlichen Glückwunsch zum insgesamt 18. Staffelplatz. Teilgenommen haben: Thomas Kaufmann, Claudia Miller, Andreas Gröger, Herbert Kappeler, Siggi Reiner, Karin Bogner und als Schlussläuferin Fritzi Wachs. Ein paar Bilder könnt ihr in der Galerie ansehen.

21-07-2007 Jakobuslauf
Mit insgesamt 11 Teilnehmern waren wir auf dem Augsburger Jakobuslauf vertreten, darunter 3 Kinder, 3 Walker und 5 Läufer. Alle Teilnehmer erreichten selbstverständlich das Ziel (die meisten mit persönlichen Bestleistungen), beim anschließenden gemeinsamen Abendprogramm mit den Gastgebern der DJK Don Bosco und dem DJK Diözesanverband bewiesen wir ebenfalls eine gute Kondition. Ein ausführlicher Bericht und Fotos folgen baldmöglichst.
21-07-2007 Lauftreff
Beim Mini-Triathlon in Immenstadt (0,5km Schwimmen, 17km Rad, 7km Laufen) kam Fritzi wieder auf den 3. Platz in ihrer AK (Gesamtzeit 1:30h), danach fuhr sie noch mit zum Jakobuslauf nach Augsburg und legt mit 1:02h eine neue persönliche Bestzeit über die 10,6km Laufen hin, ganz große Klasse!

13-07-2007 Internes Turnier
Von Uwe, unserem Hoffotografen erreichten mich die Bilder zu unserem diesjährigen Mixed-Turnier, Vereinsfete inclusive, viel Spaß beim Betrachten... :-)

30-06-2007 Lauftreff
Bei ihrem dritten Triathlon in Ottobeuren kam Fritzi diesmal auf den 8. Gesamtrang und wurde 4. in ihrer AK, danach kam sie noch Glückwünsche auf der Vereinsfete abholen :-)

23-06-2007 Lauftreff
Fritzi Wachs vom Lauftreff hat beim heutigen Volkstriathlon am Rottachsee den 5. Gesamtrang bei den Damen und den 2. Platz in ihrer Altersklasse geholt, herzlichen Glückwunsch (vor allem von den Lauftreff`ler)!
Davor hat sie beim Trithlon in Schloss Moritzburg ebenfalls den 5. Platz belegt und wurde dort sogar 1. in ihrer Altersklasse. Prima, Fritzi, weiter so :-)

20-05-2007 Mixed A-Klasse
Spiel vom 21.5. auf den 16.7. verlegt, siehe auch im Kalender
10-05-2007 Abschlusstabelle A-Klasse Herren
In diesem erfolgreichen Jahr haben wir unsere beste Platzierung seit Zugehörigkeit zur A-Klasse erreicht.




Tabelle Herren A-Klasse Stand: 08.05.2007

















1. Christazhofen I 24 : 4 39 : 14 1260 : 1070
2. Jedesheim 20 : 8 32 : 21 1213 : 1123
3. DJK Kempten 18 : 10 35 : 24 1275 : 1144
4. Sontheim 16 : 12 31 : 27 1263 : 1204
5. Ottobeuren 12 : 16 26 : 28 1128 : 1134
6. Leutkirch 12 : 16 23 : 31 1124 : 1187
7. Marktoberdorf 6 : 22 16 : 34 936 : 1079
8. Memmingen 4 : 24 15 : 38 986 : 1244

Gesamt: 112 : 112 217 : 217 9185 : 9185

09-05-07 Internes Volleyballturnier auf 30.6. festgelegt
Am 30.6. findet wieder unser internes Volleyball-Turnier für alle statt. Auch die Augsburger werden wieder anreisen, merkt Euch also alle schon mal den Termin vor, das wird sicher wieder eine tolle Veranstaltung.

09-05-07 Vorstandsitzung auf 19.6. verschoben
Die am 15.5. geplante Vorstandssitzung wird aus internen Gründen auf den 19.6. verlegt, Treffpunkt wie immer um 20 Uhr im Vereinsheim

28-02-07 Jahreshauptversammlung am 27.3.07
Am 27.3. um 20 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung im Vereinsheim hinter der Tennishalle in der Oberwanger Straße statt. Eine Einladung erging per email an alle, deren email-Adresse uns bekannt ist, man kann sie aber auch im Mitgliederbereich nachlesen.

13-02-07 Neues Training findet gutem Anklang
Das neue Training am Donnerstag abend für Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren hatte beim ersten Mal bereits 10 sportbegeisterte Besucherinnen, das freut uns sehr. Weiter so!
04-02-07 Neues Training für sportliche Mädchen
Immer am Donnerstag abend zwischen 18 und 19:30 Uhr findet in der Halle am Ostbahnhof ein neues Trainingsangebot für Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren statt. Ramona und Melanie wollen Euch die Grundlagen und den Spass am Volleyballspiel beibringen. Kommt einfach mal vorbei das lohnt sich sicher und gemeinsam macht Sport einfach am meisten Freu(n)de.
22-01-07 Forum, Gästebuch und Editierfunktion aufgelöst
Nachdem sich dort seit mehreren Wochen niemand mehr beteiligt hat, habe ich die o.g. Menupunkte wieder aufgelöst bzw. gelöscht. Sollte daran doch ein bestimmtes Interesse bestehen, mir eine Mail schicken (->Mailformular). Wenn genügend Unterstützung zusammenkommt, werde ich das wieder aktivieren... Andy
20-01-07 Tabellenführung in der A-Klasse Herren
Nach dem souveränen Sieg im Heimspiel gegen Ottobeuren stehen die Herren in der A-Klasse auf dem ersten Platz:


Tabelle Herren A-Klasse Stand: 20.01.2007












1. DJK Kempten 12 : 4 22 : 13 759 : 666
2. Christazhofen I 10 : 2 17 : 7 552 : 501
3. Sontheim 10 : 6 18 : 16 715 : 685
4. Jedesheim 6 : 4 11 : 6 412 : 363
5. Leutkirch 6 : 6 11 : 12 483 : 479
6. Marktoberdorf 2 : 6 5 : 10 283 : 342
7. Ottobeuren 2 : 8 6 : 13 382 : 437
8. Memmingen 0 : 12 5 : 18 445 : 558

Gesamt: 48 : 48 95 : 95 4031 : 4031

24-12-06 Veranstaltungen online aufrufbar
Im Veranstaltungskalender sind ab sofort die aktuelle Termine eingepflegt, auch die mir bekannten Verschiebungen sind bereits berücksichtigt! Schaut also einfach mal rein, man kann links unten auch blättern und die Übersicht für zukünftige bzw. ältere Termine anpassen.

22-12-06 Interne Jugendhütte
Im Mitgliederbereich sind die Fotos für die Jugendhütte abgelegt, meldet Euch also an und genießt die Show :-)

19-12-06 Terminverschiebungen
Bei den Damen I in der A-Klasse ergeben sich folgende Spielverschiebungen: Spiel am 22.1.2007 Ottobeuren - DJK wird auf den 12.2.2007 verlegt. Dafür wird am 22.1.2007 das ausgefallene Spiel DJK - Rieden nachgeholt. Bitte beachten!
Die aktuellen Termine könnt ihr auch bei den Veranstaltungen abrufen.

18-12-06 Tabelle A-Klasse Herren
Die aktuelle Tabelle sieht so gut aus, die wollte ich Euch einfach nicht vorenthalten...


Tabelle Herren A-Klasse Stand:


















1. Sontheim 10 : 6 18 : 16 715 : 685
2. DJK Kempten 6 : 4 13 : 11 501 : 464
3. Jedesheim 4 : 0 6 : 0 158 : 129
4. Christazhofen I 4 : 2 8 : 5 277 : 265